top of page

Veranstaltungen

Einer der vielen Vorteile meiner griechischen Erziehung war, dass ich früh lernte, mich in politischen Diskussionen am Tisch einzubringen, und dies auf charismatische Weise. Gerne nehme ich als Expertin an Ihrer Veranstaltung oder ihrem Training teil. Meine Spezialgebiete:

Feministische Aussenpolitik

Feminismus und sein ewiges Pendant, der Anti-Feminismus, sowie der gegenwärtige Backlash gegen Gleichstellung

Autoritarismus: einerseits in Bezug auf konsolidierte Regime und ihre Unterwanderung durch soziale Bewegungen, andererseits in Bezug auf autoritäre Tendenzen in Demokratien, die beispielsweise von Rechtspopulist*innen geschürt werden.

Das ehemals kommunistische Europe mit Fokus auf Russland und Serbien und umfangreichem Wissen zu Belarus und zur Ukraine

Konfliktstudien und Friedensförderung mit Schwerpunkt auf feministischen Visionen von Sicherheit und Demilitarisierung sowie Zusammenhängen zwischen Männlichkeiten und geschlechterbasierter Gewalt in Friedens- und Konfliktzeiten

20/01/23

P1011181.jpg
Winterrede zu Anti-Feminismus in Russland

Im Rahmen der Winterreden 2023 im Zürcher Kulturzentrum Karl*a der*die Grosse hielt ich eine 20 minütige Rede zum Thema "eine feministische Analyse als Antwort auf autoritäre Aggression". Die Rede kann nachgelesen oder nachgehört werden.

08/12/22

Feministische Aussenpolitik auch für die Schweiz_ Ein Sondierungsgespräch am cercle des do
Sondierungsgespräch zu feministischer Aussenpolitik

alliance f lud mich zum cercle des donatrice ein, um gemeinsam mit GLP Ständerätin Tiana Angelina Moser und der Diplomatin Flavia von Meiss über die Möglichkeit einer feministischen Aussenpolitik für die Schweiz zu diskutiert. Moderiert wurde das Gespräch von Dr.in Katja Gentinetta.

18/11/22

b97503b3-fb7d-4a0f-baf0-4ee9199ebb59.jpg
Kick off Forschungsnetzwerk Gender & Politologie

Mit Dr.in Elizabeth Mesok habe ich dieses Netzwerk gegründet, um feministische Wissenschaftler*innen miteinander zu verbinden und sichtbarer zu machen. Wir haben die Gruppe mit einer Podiumsdiskussion zu Anti-Feminismus und zwei Gastreferentinnen, Dr.in Stefanie Boulila und PRof.in Elisabeth Prügl lanciert. 

25/10/22

IMG_2859.jpeg
Gastreferat

Frauen für den Frieden ist eine der ältesten feministischen Organisationen in der Schweiz. Ich habe an ihrer Herbstversammlungen ein Gastreferat zu feministischer Aussenpolitik gehalten und kleiner Arbeitsgruppen geleitet.

25/10/22

Screenshot 2022-11-09 at 22.03.01.png
feministischer salon Basel

Auf einem Panel zu Männlichkeit, Militarismus und Pazifismus, moderiert von Franziska Schutzbach, trat ich nebem Prof.in Annick Wibben, Markus Theunert von maenner.ch und Natalina Haller von young WILPF Schweiz als Russlandexpertin auf. 

26/08/22

cropped-fem-logo-2_edited.jpg
Online Impuls

Als Vorbereitung für die Studienreise nach Polen werde ich einen dreistündigen Workshop für die Teilnehmenden aus Deutschland und der Schweiz am Lehrgang der feministischen Fakultät halten.

18/08/22

IMG-20220818-WA0009.jpg
Rundtisch

Gemeinsam mit Dr.in Dana Landau habe ich einen Rundtisch zur Ukraine und dem Westbalkan organisiert, wo wir neben Dr. Adis Mrdzanovic und Nikola Buric auch als Speakerinnen mit dabei waren. Die Diskussion wurde von Adelina Gashi moderiert und fand bei swisspeace statt. 

08/08/22

ilanzer Sommer.jpg
Ilanzer Sommer

Auf einem Expert*innenpanel auf dem Friedensforum Ilanzer Sommer habe ich zum Krieg in der Ukraine, seinen Konsequenzen und der Rolle der Schweiz sowie der Zivilgesellschaft gesprochen. 

29/04/22

SRF Club zur neuen Phase im Krieg in der Ukraine
SRF Club

Ich wurde als Russlandexpertin in den SRF Club zur neuen Phase im Ukrainekrieg eingeladen. Mit dabei war u.a. der ehem. OSZE Generalsekretär, Thomas Greminger.

19/04/22

ukraineWall.jpg
Podiumsdiskussion

Gemeinsam mit Dr. Alex Bollfrass vom CSS der EZH Zürich hab ich die Gründe und Auswirkungen des Ukrainekrieges eingeschätzt. Die Diskussion wurde von Reatch organisiert.

21/03/22

SRF Club Kriegsverbrechen.jpg
SRF Club

In der Club Ausgabe zu Kriegsverbrechen in der Ukraine trat ich als Expertin für Russland und geschlechtsspezifischer Gewalt auf. Mit dabei war u.a. auch UNO Sonderbeauftragter für Folter, Nils Melzer.

07/03/22

Screenshot 2022-03-20 at 12.47.40.png
Kosmopolitics

Gemeinsam mit der Reporterin Anna Jikhareva und der Historikerin Olha Martynyuk war ich auf einem WOZ Panel und habe versucht, den Krieg in der Ukraine einzuordnen und friedliche Lösungen aufzuzeigen.

12/08/21

1638978957711.jpg
Gastvorlersung

Prof. Eléonore Lépinard hat mich eingeladen, eine Gastvorlesung in ihrem Kurs Menschenrechte und Gleichstellung zu halten. Ich habe die feministischen, anti-militaristischen Ursprünge hinter der UNO Frauen, Frieden, Sicherheit Agenda behandelt und wie diese Agenda umgesetzt wird (oder nicht).

05/11/21

1636208332548.jpg

Meine Dissertation erhielt eine ehrenhafte Nennung der Schweizerischen Gesellschaft für Geschlechterforschung dank ihrer "ausserordentlichen politischen Relevanz für transnationalen Feminismus". Die SGGF verleiht eine solche Auszeichnung erst zum zweiten Mal.

Brigitte Schnegg Preis Zeremonie

29-30/10/21

2110130_Frauensession0695.jpg
Frauensession

Ich war eine von 246 gewählten Frauen, die an der 2. historischen Frauensession teilnahmen. Gemeinsam haben wir die Forderungen von Frauen 50 Jahre nach dem Frauenstimmrecht unterstrichen und ich habe die Gelegenheit genutzt, über Feministische Aussenpolitik zu sprechen.

28/08/21

239929675_10224272966826365_1580849078323584114_n.jpg
Rendez-vous

Reatch hat ein Rendez-Vous zwischen Forschenden und der breiten Öffentlichkeit organisiert. Ich hatte einen Stand zum Thema Feminismus, Demokratie und Friedensförderung.

28/04/21

cropped-fem-logo-2_edited.jpg
Vortrag

Ich wurde von der feministischen Fakultät eingeladen, meine Forschung zum anti-Gender Rückschlag und Autoritarismus vorzustellen. Die fem. Fak! hat zum Ziel, feministische Wissenschaft zugänglicher zu machen.

03/03/21

Screen Shot 2021-03-05 at 19.45.39.png
Vortrag

Im Monat der Frankophonie hielt ich eine Gastvorlesung zum 50-jährigen Jubiläumen des Frauenstimmrechts an der Universität Comenius (Slowakei). Ich danke dem Institut Français & der Schweizer Botschaft in Bratislava für die Gelegenheit!

17/02/21

Screen Shot 2021-02-12 at 11.16.52.png
Speakerin

Ich sprach über meine Forschung, meine Erfahrung in Oxford und den Weg, den ich seither eingeschlagen habe auf einer Veranstaltung des Alumni Vereins Schweizer Freund*innen der Universität Oxford.

28/01/21

ba812ed1-dd46-4dbc-b1a6-cca6c702573c.jpg
Podiumsrednerin

Ich referierte neben Dr. Lucy Wooding und Eirian Yem in meiner alma mater, Lincoln College der Universität Oxford, darüber, warum Geschlechterforschung gerade heute wichtig ist.

11/12/20

Screen Shot 2020-12-16 at 00.27.09.png
Referat

Ich hatte die Freude, vom Gender Zentrum des Geneva Graduate Institut eingeladen zu werden und meine Dissertation vorrzutragen.

bottom of page